Managementsysteme

Managementsysteme stellen in einem Unternehmen das Fundament für effiziente und erfolgreiche Systemabläufe dar. Die durch ein Managementsystem festgelegten Soll-Werte werden mit den tatsächlichen
Ist-Werten regelmäßig zur Erfolgskontrolle verglichen. Defizite lassen sich so erfolgreich erkennen und können dauerhaft behoben werden. Managementsysteme regeln und sichern sowohl die Abläufe als auch die Sicherheit in Ihrem Unternehmen und dienen der optimalen Nutzung Ihrer Erfolgsfaktoren und Kernkompetenzen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Information über:

Sicherheitsmanagementsystem

Grundlage für ein erfolgreiches Sicherheitsmanagementsystem bildet der von der TUEG Schillings GmbH und dem TÜV Rheinland konzipierte Safety & Security Standard. Anhand dieses Standards, schneidern wir ein individuelles, auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnittenes System. Durch die vom BGH geforderte Einzelfallbetrachtung (BGH 2004) setzt sich unser Sicherheitsmanagementsystem entscheidend von anderen Managementsystemen, wie z.B. Umwelt- und Arbeitssicherheitsmanagementsysteme, ab. Sicherheitsrelevante Prozesse, Organisation, Zuständigkeiten und Abläufe in allen Unternehmensbereichen werden identifiziert, optimiert und ergänzt.

Ergebnis: Durch die Einbeziehung aller Unternehmensbereiche erreichen unsere Systeme durch hohe Reproduzierbarkeit in den beschriebenen Abläufen eine nachhaltige Erhöhung der Sicherheit.

Der Safety & Security Standard ist gleichermaßen gut geeignet für Hersteller, Dienstleister, Softwareentwickler sowie für Lieferanten.

Der besondere Vorteil einer Implementierung eines Sicherheitsmanagementsystems ist der Ausschluss des Haftungsrisikos für die Organschaft.

  • Möglichkeit der Exkulpation vor Gericht durch die Einzelfallbetrachtung der Unternehmensprozesse.
  • Tatsächlicher Schutz durch die D&O Versicherung im Schadensfall.
    Zahlt nicht bei Organisationsverschulden!
  • Nachhaltige Erhöhung der Sicherheit in Ihrem Unternehmen.
  • Zertifizierung durch unseren exklusiven Kooperationspartner TÜV Rheinland als Marketingtool.

Safety & Security Consulting berät Sie mit unseren fundierten Branchenerfahrungen bei der Einführung eines Sicherheitsmanagementsystems und bereitet Sie auf die Zertifizierung vor. Als aktive QM-Auditoren kennen wir sowohl die Anwender- als auch die Zertifiziererinteressen und wissen worauf es bei einer erfolgreichen Zertifizierung ankommt.

 

Qualitätsmanagementsystem

Ein QMS nach DIN EN ISO 9000:2008 ff. kann Ihnen helfen, Ihr Unternehmen effizienter zu führen und zu steuern. In jedem Unternehmen sind die Prozesse bereits vorhanden. Nur kennen lediglich die Prozesseigner die Details in Ihren Arbeitsschritten. Ein QMS hilft Ihnen dabei, diese Prozesse zu identifizieren und zu visualisieren. Ihr Vorteil: Sie erkennen frühzeitig Änderungsbedarf in Prozessabläufen, neue Mitarbeiter lassen sich einfacher einarbeiten und Ihre Qualität wird nachhaltig verbessert. Zusätzlich verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil am Markt, solange ein QMS für Sie nicht schon längst verpflichtend ist.

Als Berater für Managementsysteme kommen wir in ihr Unternehmen und identifizieren mit der Hilfe von Ihnen und Ihren Mitarbeitern Ihre Prozesse und stellen Sie in anschaulichen Flowcharts dar. Wir passen die Prozesse -wenn nötig- so an, um die Norm 9000:2008 ff zu erfüllen. Allerdings lautet unsere oberste Prämisse, uns an Ihr Geschäft anzupassen und nicht Ihr Geschäft an unser System. Falls sie selbst Ihre Prozesse gestalten möchten, helfen wir Ihnen gerne dabei und unterstützen sie genau in dem Maß, welches Sie wünschen.

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zu Verfügung. Kontakt

Risikoprüfung Audits Fernueberwachung TÜV Zertifikat